Gästebuch

pex_weg_600x494

Unser Lebensweg – wohin führt er uns, wenn die Zeit zeitlos wird?

Unser Gästebuch – extra für Sie!

Wir freuen uns über Ihre Kommentare zum ProMorija Freundeskreis – gerne auch über konstruktive Kritik.

Wir wollen noch besser werden!

 

Bitte unbedingt beachten!

Für Fragen zum Verein, zur Mitgliedschaft, zu Spenden sowie persönliche Anliegen, die Sie uns online über unsere Web-Site senden wollen, benutzen Sie bitte ausschließlich (!) unser Web-Kontakt-Formular hier:

 zur Seite "DIREKT-KONTAKT"

Dort finden Sie ebenfalls alle weiteren Kontaktinformationen per Brief, E-Mail oder Telefon.

 

Wir bitten um Beachtung, dass die Nutzung des Gästebuchs ausschließlich volljährigen Personen gestattet ist.

Unsere Datenschutz-Bestimmungen sind Bestandteil der Gästebuch-Nutzung, diese finden Sie finden Sie hier:

 zu "IMPRESSUM / DATENSCHUTZ"

Wollen Sie uns hier ins Gästebuch schreiben, dann klicken Sie zuerst unten auf den Button ” >> Neuen Eintrag schreiben”, es öffnet sich nun das Gästebuch-Formular, in dem Sie noch weitere Informationen zum Ausfüllen des Formular finden.

Zum Absenden Ihrer erstellten Mitteilung an uns klicken Sie am Formularende auf den Button: “Absenden” – schon fertig, vielen Dank!
Ihr Beitrag wird dann – ohne Ihre E-Mail-Adresse (Datenschutz) – hier angezeigt.

Zum Abbrechen, Löschen und Beenden ohne zu senden klicken Sie hier:

 aktuellen Bearbeitung im Gästebuch abbrechen, löschen und nicht senden

 

Schreiben Sie uns hier!

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Maximal 300 Wörter als Mitteilung sind möglich.
Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!
Sicherheit: Wir behalten wir uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen und die IP zu speichern.
3 Einträge
Monika und Werner Buchholz schrieb am 29. März 2019 um 11:34:
WIR SAGEN DANKE! schon in der Bibel steht: "Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde." 43 Jahre sind es schon, in denen wir die Christusträger durch unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen. Seit 1995, also seit 24 Jahren, hier direkt im "Haus Morija" und später zusätzlich noch über den "ProMorija Freundeskreis", bei dem Monika Buchholz 1999 zu den Gründungsmitgliedern gehörte. Werner Buchholz war berufsbedingt eher im Hintergrund aktiv. Seit 2015 war er Schatzmeister und später auch Web-Administrator des von ihm entwickelten ersten Web-Auftritts des Vereins. In den vielen Jahren haben wir tiefe menschliche Verbindungen knüpfen können, getragen von persönlicher Wärme, Wertschätzung und gegenseitigem Vertrauen. Ungezählte Momente großer Freude durften wir erlebten aber auch Zeiten stärkster Trauer. Wir hoffen, dass wir durch unser DASEIN auf den Lebenswegen vieler Menschen Freude bereiten oder auch Trost spenden konnten. Wenn uns das ein wenig gelungen ist, dann blicken wir nun mit innerer Zufriedenheit zurück und sagen Ihnen allen DANKE! "Ein jegliches hat seine Zeit ..."  und so sind jetzt unsere Tätigkeiten im Verein und unser direktes Engagement im Haus Morija und Mamre zu Ende gegangen - und damit auch ein wichtiger Teil unseres eigenen Lebenswerks. Wir danken besonders den Christusträger-Schwestern und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Haus Morija und Mamre. Ihnen sprechen wir unsere große Achtung und höchste Anerkennung aus für die Liebe, die menschliche Fürsorge und Würde, das überaus hohe Maß an persönlichem Einsatz und fachlicher Kompetenz, das Sie alle den Menschen hier haben zu teil werden lassen. Wir nehmen großartige Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit mit. Unsere Gedanken begleiten Sie alle, mögen Friede und Menschlichkeit auf unserer Erde sein, mögen sich Ihre Wünsche und Träume erfüllen bleiben Sie gesund! Ihre Monika und Werner Buchholz
WIR SAGEN DANKE!

schon in der Bibel steht:

"Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde."

43 Jahre sind es schon, in denen wir die Christusträger durch unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen. Seit 1995, also seit 24 Jahren, hier direkt im "Haus Morija" und später zusätzlich noch über den "ProMorija Freundeskreis", bei dem Monika Buchholz 1999 zu den Gründungsmitgliedern gehörte. Werner Buchholz war berufsbedingt eher im Hintergrund aktiv. Seit 2015 war er Schatzmeister und später auch Web-Administrator des von ihm entwickelten ersten Web-Auftritts des Vereins.

In den vielen Jahren haben wir tiefe menschliche Verbindungen knüpfen können, getragen von persönlicher Wärme, Wertschätzung und gegenseitigem Vertrauen. Ungezählte Momente großer Freude durften wir erlebten aber auch Zeiten stärkster Trauer.

Wir hoffen, dass wir durch unser DASEIN auf den Lebenswegen vieler Menschen Freude bereiten oder auch Trost spenden konnten. Wenn uns das ein wenig gelungen ist, dann blicken wir nun mit innerer Zufriedenheit zurück und sagen Ihnen allen DANKE!

"Ein jegliches hat seine Zeit ..." 

und so sind jetzt unsere Tätigkeiten im Verein und unser direktes Engagement im Haus Morija und Mamre zu Ende gegangen - und damit auch ein wichtiger Teil unseres eigenen Lebenswerks.

Wir danken besonders den Christusträger-Schwestern und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Haus Morija und Mamre. Ihnen sprechen wir unsere große Achtung und höchste Anerkennung aus für die Liebe, die menschliche Fürsorge und Würde, das überaus hohe Maß an persönlichem Einsatz und fachlicher Kompetenz, das Sie alle den Menschen hier haben zu teil werden lassen. Wir nehmen großartige Erinnerungen und Erfahrungen aus dieser Zeit mit.

Unsere Gedanken begleiten Sie alle, mögen Friede und Menschlichkeit auf unserer Erde sein, mögen sich Ihre Wünsche und Träume erfüllen bleiben Sie gesund!

Ihre
Monika und Werner Buchholz
Heinrich Brinkrolf schrieb am 10. April 2018 um 19:00:
Eine Woche nach Eröffnung..........ein Dank an den WEB-Administrator und seine Mitgestalter für die hervorragend strukturierte Internetseite mit der Hoffnung auf eine noch bessere Unterstützung der Anliegen von ProMorija. Ein abendlicher Gruß Heinrich Brinkrolf
Eine Woche nach Eröffnung..........ein Dank an den WEB-Administrator und seine Mitgestalter für die hervorragend strukturierte Internetseite mit der Hoffnung auf eine noch bessere Unterstützung der Anliegen von ProMorija.
Ein abendlicher Gruß

Heinrich Brinkrolf
Administrator-Antwort von: Vorstand
Lieber Herr Brinkrolf, vielen Dank für Ihre Kommentare und die positive Bewertung unseres neuen Web-Auftritts. Auch wir hoffen, dass wir mit diesem Kommunikations-Medium als Informationsplattform eine zusätzliche Unterstützung unserer Ziele erhalten und damit auch eine weiter verstärkte Förderung der Arbeit im "Haus Morija" ermöglichen können. Alles Gute und viele Grüße Werner Buchholz - für den Vorstand -
Lieber Herr Brinkrolf,

vielen Dank für Ihre Kommentare und die positive Bewertung unseres neuen Web-Auftritts.

Auch wir hoffen, dass wir mit diesem Kommunikations-Medium als Informationsplattform eine zusätzliche Unterstützung unserer Ziele erhalten und damit auch eine weiter verstärkte Förderung der Arbeit im "Haus Morija" ermöglichen können.

Alles Gute und viele Grüße
Werner Buchholz
- für den Vorstand -
Vorstand schrieb am 5. April 2018 um 10:10:
Liebe Mitglieder und Foerderer des "ProMorija Freundeskreis", sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank, dass Sie die neue Web-Seite des "ProMorija Freundeskreis" besuchen! Seit dem 4. April 2018 sind wir online. Wir hoffen, Sie über unsere Ziele und Arbeiten interessant informieren zu koennen - viel Spass beim Lesen! Sie haben Interesse, mehr zu erfahren oder sich auch selbst bei uns zu engagieren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und gehen dazu bitte auf die Seite "Kontakt" und waehlen dort "Direkt-Kontakt" aus. Vielen Dank! Der Vorstand
Liebe Mitglieder und Foerderer des "ProMorija Freundeskreis",
sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass Sie die neue Web-Seite des "ProMorija Freundeskreis" besuchen!
Seit dem 4. April 2018 sind wir online.
Wir hoffen, Sie über unsere Ziele und Arbeiten interessant informieren zu koennen - viel Spass beim Lesen!

Sie haben Interesse, mehr zu erfahren oder sich auch selbst bei uns zu engagieren?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und gehen dazu bitte auf die Seite "Kontakt" und waehlen dort "Direkt-Kontakt" aus.

Vielen Dank!
Der Vorstand

25.547 / 6.258uson 0itstod 47; orstod 14